Drucken

Kirchen als Partner gewinnen: Bitte mitmachen!

Anträge an Synoden der Evang. Kirche wurden bisher gestellt: 
2013 vom Kirchenbezirk Breisgau-Hochschwarzwald an die Landessynode der Evang. Kirche in Baden (EkiBa.de)
2015 von Dr. Harald Kretschmer e. a. an die Landessynode der Evang.-Luther. Kirche in Württemberg (ELK-Wue.de)
2015 von S. Kern e. a. an die Landessynode der Evang. Kirche in Baden (EKiBa.de)
2017 vom Evang. Kreiskirchenrat Neukölln an die Landessynode der Evang. Kirche Berlin-Brandenburg-Schles. Oberlausitz (EKBO.de)

Neue Anträge - dabei auch deiner - sollen über die Bezirkssynoden an die Landessynoden gehen (oder direkt dorthin mit der erforderlichen Anzahl von Unterstützern) und schließlich die EKD-Synode motivieren, eine gesetzliche Zivilsteuer-Regelung mit ihren Möglichkeiten und Verbindungen zu unterstützen.
Dazu findest du einige Anträge als Formulierungshilfe hier auf unserer Seite. Für andere Kirchen gelten deren Vorgaben für Anträge zu den Leitungsgremien.