Drucken

Fahrplan für eine alternative Politik: Teilnahme erwünscht!

Die Kampagne "Bürgerbündnis 2017" hat einen Fahrplan zum neuen Deutschen Bundestag entwickelt - zusammengestellt aus den Forderungen von 47 Gruppen des alternativen Spektrums, also Frieden, Menschenrechte inkl. Behindertenrechte, Ökologie, solidarisches Wirtschaften, globale Zusammenarbeit usw.

Diesen Fahrplan könnt ihr hier herunterladen und an Kandidierende eures Wahlkreises per Mail oder Facebook senden, damit diese ihre Stellungnahme (durch online-Ankreuzen) eintragen und ans Kampagnenbüro zurück senden.

Wir wären dafür sehr dankbar. Nach Rücksendung fügen wir die Antworten in eine Tabelle ein, die ihr hier auf der Website der Kampagne Bürgerbündnis 2017 einsehen könnt. Sie wird fortlaufend aktualisiert.

Den Weg zu einer alternativen Politik im neuen Bundestag hat sehr engagiert Michael Held vorgezeichnet und geebnet. Wir müssen nun ohne ihn weiter arbeiten; Michael kam am 7. August bei einem tragischen Sturz ums Leben. Wir vermissen unseren 'Vernetzer' sehr.

Wolfgang Steuer